9. Januar 2011

Wassermassen


Es taut, 
wohin nur mit dem ganzen Wasser?

Kommentare:

veredit hat gesagt…

wunderbare Bilder, aber gerade bei uns bahnt sich das Hochwasser bereits seinen Weg.

Dennoch einen guten Start in die neue Woche, mit den Wünschen, dass sich der Schaden in Grenzen halten wird.

lieber Gruß
isabella

Mama Matunda hat gesagt…

Diese Frage stelle ich mir im Moment auch ... Deine Fotos zeigen die Gewalt des Wassers ganz nah.
Tolle Woche wünscht Dir Dani.

teca hat gesagt…

WOW! Spectacular!

Hugs.

Barbara hat gesagt…

Tolle Aufnahmen.
ich war heute am Rhein
und ich bin gespannt wie es hier bei uns weiter gehen wird.
es ist ganz schön vielLand unter.
Mal herzliche Grüße hier lass, Barbara

magda hat gesagt…

Beatiful, so romantic photo !!!
Best regards

TIME OUT hat gesagt…

Obwohl, das Hochwasser kein schöner Anlass ist, - finde ich die Fotos schön.
Bei uns soll es noch mehr regnen, dabei haben sich die Flüsse schon fast in Seen verwandelt.
Herzliche Grüße von Time Out

rita hat gesagt…

stimmt... und im Sommer werden wir über Trockenheit wieder klagen...
bei uns in der Gegend stehen auch einige Landabschnitte unter Wasser, gut dass im Moment es nicht regnet, da kann sich die Lage etwas entspannen... aber direkt am Fluß möchte ich nicht wohnen auch wenn es schön ist... VG Rita

Luzia hat gesagt…

Ich hoffe, dass Du in der Zwischenzeit nicht in den Wassermassen verloren gegangen bist?! Beeindruckende Fotos auf jeden Fall! Viele Grüße von Luzia.

Annarte hat gesagt…

So eine Wassermenge beeindruckt mit seiner Kraft und Gewalt, du hast es fotografisch toll festgehalten.
Liebe Grüsse
Anna